Omega 3 - das gesundheitsöl

Warum Omega 3 Fettsäuren einnehmen?

Der menschliche Körper ist nicht in der Lage Omega 3 selber herzustellen, wir müssen diese essentiellen Fettsäuren über unsere Nahrung aufnehmen.

 

Um die richtige Menge zu erreichen, müssten wir täglich ca. 300 Gramm arktischen Fisch essen - was niemand macht oder kann. Die einfachste Alternative ist, täglich Fisch- oder Algenöl einzunehmen.

 

Eine weitere Herausforderung im Zusammenhang mit den Omega 3 - Fettsäuren ist der übermässige Konsum von Omega 6 - Fettsäuren, welche vor allem in verarbeiteten Lebensmitteln sowie z.B. in Sonnenblumenöl enthalten ist. Es ist durch die Ernährung in der Wohlstandsgesellschaft zu einem sehr negativen Missverhältnis von Omega 6 zu Omega 3 - Fettsäuren gekommen.

 

Dieses schwächt unser Immunsystem, erhöht die Gefahr von Herz-Kreislauf-Krankheiten, reduziert die Seh- und Konzentrations-fähigkeit, ermüdet den Körper und führt zu stillen Entzündungen im Körper, welche die Ursachen von vielen Krankheiten sind.

 

Wollen Sie das Missverhältnis auf einfache Art und Weise wieder ins Lot bringen? Leider ist dies mit Lein-, Hanf-, Chia- oder Walnussöl nicht möglich. Der Körper kann diese Fettsäuren nur zwischen 0,5 - 5 % aufnehmen und verwerten. 


Beratung

Ihre Gesundheit ist uns ein Anliegen.

 

Wir haben uns schon seit geraumer Zeit im Bereich der Omega 3 - Fettsäuren weiter gebildet. Unsere persönlichen und sehr positiven Erfahrungen mit der Einnahme von Algen- oder Fischöl lassen wir dabei auch in unsere Beratungen einfliessen.

 

Gerne stellen wir Ihnen unser Know - How zur Verfügung, damit wir Sie in diesem Bereich kompetent beraten können.

 

Eine Beratung ist kostenfrei und unverbindlich. Kontaktieren Sie uns hier. Oder rufen Sie uns unter 062 878 31 31 an.

Produkte

Wir nehmen schon seit längerer Zeit ein hochwertiges Bio Algenöl ein. Es wird mit Bio Olivenöl höchster Qualität gemischt und schmeck sehr gut und "fischelet" überhaupt nicht. Es wurde aufgrund des guten Geschmacks prämiert.

 

Omega 3 Öl ist auch als Fischöl erhältlich und ist absolut schadstofffrei, durch mehrfache Filterung. Das Öl wird aus nachhaltiger MSC Fischerei gewonnen.

 

Auch gibt es ein Öl, welches spezifisch für die Bedürfnisse von Kindern im Wachstum zusammengestellt wurde. Es schmeckt so gut, dass es Kinder gerne einnehmen.

 

Wir beraten Sie gerne für Ihr optimales Produkt.

Brauche ich das wirklich?

Das finden wir zusammen mit einem unabhängigen Labor heraus. Welches Ihr Blut anonym analysiert. Wir arbeiten dabei mit einem klassischen Trocken- Bluttest, welcher mit einem kaum merkbaren Finger-Piecks entnommen wird. Damit kann das Labor Ihre Werte bestimmen. Sind Ihre Werte gut (unter 4:1), können Sie das Öl kostenfrei zurück geben.  

 

Sind Ihre Werte nicht optimal, müssen Sie während 6 Monaten das Algen- oder Fischöl regelmässig einnehmen, damit sich Ihre Werte positiv verändern. Nach dieser Zeit offerieren wir Ihnen einen zweiten Bluttest. Damit können Sie sehen, wie wirkungsvoll dieses Öl ist. Fast alle Klienten spüren bereits in dieser Zeit positive gesund-heitliche Veränderungen. Z.B. eine bessere Verdauung, schöneres Hautbild, bessere Konzentration, mehr Kraft und Energie usw.

 

Das Ziel ist Omega 6 / 3 Werte zu erreichen, welche von Gesundheitsorganisationen und Ärzten empfohlen werden.

 

Wir als Familie nehmen es täglich ein und möchten es nicht mehr missen. Uns liegt die Gesundheit aller Familienmitglieder sehr am Herzen. Deshalb empfehlen wir es uneingeschränkt jedem Klienten/In.


Food-Feeling

Ursula Jenny & Alexander Pjorin Jenny

Strübistrasse 9

CH-5600 Ammerswil bei Lenzburg

 

und 

 

Focus Mensch

Zentrum für ganzheitliche Medizin

Hertensteinstrasse 12 im Töpferhaus

CH-6004 Luzern

Tel: +41 62 878 31 31

Email: hello@food-feeling.com

Besuchen Sie unsere Partnerwebseiten.

 

Persönlichkeitsentwicklung: 

 www.mental4you.com 

 

Ganzheitliche Begleitung:

www.hippokrates-leben.com