Rezepte

Es freut uns sehr, dass Sie in unseren Rezepten stöbern und diese nachkochen wollen. Wir haben für Sie verschiedene Klassiker in einer veganen Variante gekocht. Plus Grundrezepte wie eine braune Sauce oder eine Vanille Crème ausprobiert. Lassen Sie sich inspirieren.

Zutaten BIO oder Konventionell?

Wenn man eine Frucht oder ein Gemüse nimmt, kann man die Struktur der Nahrungsmittel im Labor unter der Lupe sichtbar machen. Hier ein Beispiel:

 

Es ist offensichtlich, dass BIO Nahrungsmittel eine andere und bessere Qualität aufweisen. Die Bilder und nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.bio-nichtbio.info/ 

 

Zusätzlich schont die Herstellung und der Konsum von BIO Nahrungsmittel die Umwelt. Wir raten Ihnen, wenn immer es Ihnen möglich ist, BIO Nahrungsmittel zu verwenden.

 

Wissenschaftliche Studien belegen, dass z.B. der Gehalt an Folsäure in BIO Broccoli um das mehrfache höher ist, als beim konventionellen Broccoli. Das ist die logische Konsequenz von Pflanzenschutzmitteln, Kunstdünger und Auslaugen der Böden. 

 

Ich kann mir BIO aber nicht leisten!

Der Tipp zur BIO Umstellung: Spielen Sie einmal mit den Portionen. Wir stellen die These auf, die wir selber ausprobiert haben und umsetzen, dass Sie die physische Menge von Ihren Nahrungsmitteln um 20 % senken können, wenn Sie auf BIO umstellen, weil die Nahrungsmittel einen viel höheren Nährstoffgehalt aufweisen.

 

Zudem brauchen Sie keine Snacks mehr für Zwischendurch. Warum? Weil Sie ausgewogen gegessen haben, Ihr Darm am Arbeiten ist und somit gar kein echter Hunger mehr entsteht.

 

Das bedeutet, dass Sie kostenneutral von Konventionell auf BIO umsteigen können. Probieren Sie es ganz einfach aus, es funktioniert – und Ihr Körpergewicht wird Ihnen auch danken!

 

Die Rezepte sollen Sie inspirieren. Auf unserem Blog finden Sie wöchentlich neue Gerichte. Besuchen Sie regelmässig unsere Homepage.

Züri-Geschnetzeltes

Download
Rezept "Züri Geschnetzeltes"
Eine vegane Möglichkeit, den Klassiker zu interpretieren - schmeckt sämig lecker!
rezept züri mit röschti und broccoli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.9 KB

Spaghetti Carbonara

Download
Rezept "Spaghetti Carbonara"
Geräucherter Tofu schmeckt wie Speck, Knoblauch und Soja Sauce geben das gewisse Etwas.
rezept spaghetti carbonara.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.3 KB

Riz Casimir

Download
Rezept "Curry Geschnetzeltes mit Reis"
Würzig in Nase und Gaumen - schärfe nach Wahl.
rezept riz casimir.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.8 KB

Bratwurst mit Stocki

Download
Rezept "Bratwurst mit Rösti"
Bratwurst schmeckt wie eine "fleischig", das Gericht ist aber 100% vegan.
rezept bratwurst mit kartoffelstock.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.1 KB

Aelpler Magronen

Download
Rezept "Aelpler Magronen"
Mit oder ohne Apfelmus, der Klassiker schmeckt auch vegan einfach toll.
rezept aelpler magronen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.2 KB

Tomaten Spaghetti

Download
Rezept "Spaghetti mit Tomatensauce"
Der Klassiker aus Italien mit einer Käse Alternative.
rezept spaghetti tomatensauce.pdf
Adobe Acrobat Dokument 317.8 KB

Schnitzel Pommes

Download
Rezept "Schnitzel mit Pommes Frites"
Mit dem panierten Dinki-Steak schmeckt die Alternative wie das Original.
rezept schnitzel mit pommes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 302.4 KB

Gehacktes mit Hörnli

Download
Rezept "Gehacktes mit Hörnli"
Schnell in der Zubereitung, zum verwechseln ähnlich.
rezept gehacktes mit hörnli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 388.1 KB

Risotto mit Gemüse

Download
Rezept "Tomaten Risotto mit grilliertem Gemüse"
Eine Variante - 1000 kreative Abweichungen sind einfach möglich.
rezept risotto mit Gemüse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 357.4 KB

 

 

Besuchen Sie unsere Partnerwebseiten.

 

Persönlichkeitsentwicklung: 

 www.mental4you.com 

 

Naturheilkunde:

www.emr.ch/therapeut/martin.nedok

Food-Feeling

Ursula und Alexander Pjorin Jenny

Strübistrasse 9

CH-5600 Ammerswil bei Lenzburg

 

und 

 

Focus Mensch

Zentrum für ganzheitliche Medizin

Hertensteinstrasse 12 im Töpferhaus

CH-6004 Luzern

Tel: +41 62 878 31 31

Email: hello@food-feeling.com